Systemische Beratung und Therapie

Systemische Beratung basiert auf Vertrauen, Respekt, Echtheit, Empathie, Akzeptanz und Wertschätzung. Im Mittelpunkt stehen die Stärken eines Menschen, einer Beziehung, einer Familie. Menschen haben viele Eigenschaften und Möglichkeiten, sich zu verhalten. Sie entfalten sich im Austausch mit ihrem Umfeld, dem sie umgebenden System.

Aus systemischer Sicht gibt es für ein Problem nicht den einen Schuldigen. Dementsprechend ist es innerhalb einer systemischen Beratung oder Therapie auch nicht möglich, die Ursache eines Problems im Inneren einer einzelnen Person zu finden. Vielmehr ist das Kommunikationssystem zu betrachten, innerhalb dessen das Problem zum Tragen kommt. Dabei kann es sich um eine Art familiären Systems, aber auch um das organisatorische System eines Unternehmens handeln. Entsprechend der verschiedenen Systeme biete ich Ihnen verschiedene Formen der systemischen Beratung an.

Fünf Freiheiten

Zu sehen und zu hören – was in mir ist, und nicht, was dort sein sollte, dort war oder vielleicht sein könnte!

Zu sagen – was ich fühle und denke, und nicht was ich fühlen sollte! 

Zu fühlen – was ich fühle, und nicht was ich fühlen sollte!

Zu fragen – was ich möchte, und nicht warten, warten auf Erlaubnis!

Zu wagen – was mich reizt, statt immer nur Sicherheit zu wählen!

Ich probier´s einfach aus!

Virginia Satir

▲ Nach oben

Where We Are

×